The Wild is our Home

 

Was wir sind: Unsere SurvivalZone© Wilderness Academy ist eine Wildnis- und Survival-Schule mit Hauptquartier in unserem 100 qkm grossen, privaten Ondjou Wildnisreservat in den faszinierenden Weiten Namibias. 

Angebot:

a) Ranger-Trainingskurse, die eine Vielzahl an Survival- und Outdoor-Disziplinen umfassen

b) Vertiefertrainingskurse für "Spezialisten", die sich als Anti-Wilderer-Ranger, SERE-Expert, Long-Range Shooter+Hunter und Wilderness Rescuer weiterbilden wollen 

c) Teilnahme an Naturschutz- und Forschungsprojekten

d) all das auch in Kombination mit einer Namibia-Photo-Safari.

Professionell oder "Spass-orientiert, aber immer mit Realitätsbezug: Da wir auch Profis ausbilden, bis hin zu polizeilich/militärischen Spezialeinheiten sind unsere Ausbildungsprogramme in erster Linie professionell ausgerichtet. Je nach Wunsch der Teilnehmer/Teilnehmergruppe können die Programme auch individuell gestaltet und mehr "locker und spaß-orientiert" sein, wobei wir aber die Anwendharkeit der Trainingsinhalte in der Realität der echten Wildnis nie aus den Augen verlieren. 

Das sind unsere Teilnehmer:

Wildnis- und Security-Profis, für berufsorientierte Aus- und Weiterbildung, die auch bei zukünftigen Bewerbungen hilfreich sind. 

Abenteuer- und Extremreisende, beruflich (z.B. Journalisten) oder privat, die das Training als Vorbereitung für den Ernstfall auf ihren Reisen durchlaufen wollen. 

Sicherheitsbewusste Leute und Krisenvorsorger, die ihre Sicherheit bei Konfronation mit Notlagen, Krisen und Extremsituationen wesentlich verbessern möchten. 

Jäger und Auslandjäger, die bei uns ihre Fähigkeiten und Kenntnisse in echter afrikanischer Wildnis erweitern und verbessern möchten. 

Bushcrafter, Oudoorer und Survivalsportler, die bei uns ihre Fähigkeiten und Kenntnisse in echter afrikanischer Wildnis erweitern und verbessern möchten.

Sportschützen und Kampfsportler, welche für ihre Disziplin eine Horizonterweiterung suchen und gleichzeitig "Survival" in ihrer ganzen Bandbreite kennenlernen wollen.

Abenteurer, die einfach eines der weltweit grössten Outdoor- Abenteuer unter den faszinierenden Bedingungen Afrikas erleben wollen.

 

Werte: Engagement für die Natur und den Naturschutz, ökologische Verantwortung, Professionalität und strenge Gesetzestreue stehen bei uns an erster Stelle.

Philosophie: Wir leben und arbeiten in der Tradition der "Ur-Ranger", nämlich der Jäger & Sammler, die schon vor Jahrtausenden in unserem Ondjou Wilderness Reserve gelebt und überlebt haben. Links die ca. 3000 Jahre alten Felszeichnungen einer Gruppe von Jägern und Kriegern in einer Felsenregion auf Ondjou. - Diese Meister des Survival, sei es zum Nahrungserwerb oder zur Verteidigung ihrer Lebensgrundlagen, sind für uns Vorbild und ihre Überlebenskraft und Stärke, ein Ansporn.

Ranger For Development (R4D) Project = Teilnehmen und dadurch Spenden: Ein Teil der Einnahmen durch Deine Teilnahme geht in einen Topf, der es talentierten, aber mittellosen Namibianern ermöglicht, an unseren Ausbildungskursen teilzunehmen und dadurch eine berufliche Perspektive im Naturschutz- oder Sicherheitssektor zu ermöglichen. - Besser und direkter kann Entwicklungshilfe und eine gute Tat für Afrika nicht sein ! Siehe auch www.antipoaching-namibia.com 

Zusammenarbeit mit Polizei, Ministerien und staatlich/oeffentlichen Organen: Für die Ausbildung bzw. Weiterbildung von Rangern und Anti-Wilderei-Spezialkräften wurden und werden wir von der Namibian Police Force (NAMPOL), insbesondere der Special Field Force, der Namibia Nature Foundation und der Konrad Adenauer Stiftung (für Namibia und Angola) mit der Durchführung entsprechende Ausbildungslehrgänge beauftragt. 

Foto links zeigt SZWA Chief Instructor Marko J. Grunert mit NAMPOL Regional Commander Nderura, dem Polizeichef der Kunene Region/Namibias, während eines Lehrgangsbesuchs für Angehörige der Anti-Wilderer-Special Field Force (Fotos rechts oben). Foto rechts unten: Bei einem Seminar über die Ausbildung und den Einsatz von Anti-Wilderer-Kräften für die Konrad Adenauer Stiftung im Windhuker Hilton Hotel mit zahlreichen Zuhörern von Behörden und Nicht-staatlichen Orgianisationen. (https://www.facebook.com/KASNamibia/photos/a.133075903517009/958348294323095/?type=1&theater).

Ranger-Ausbildung: 10 bis 15 Tage-Kurse "für Alle"

"Ranger" sind alle, die sich beruflich oder privat viel in der Wildnis aufhalten, oder  sich auf extreme Krisen und autarkes, unabhängiges Leben auch im urbanen Lebensraum vorbereiten und dafür gezielt trainieren. 70% des Rangertrainings bezieht sich auf Emergency/Notfall-Survival, 30% auf Jagd und andere Skills, die für das autarke Leben ohne oder mit geringer "Zivilisation" notwendig sind. - Crime+Terror Survival: Da die Gefahren durch Gewalt, Krieg, Kriminalität und Terror bei Fehlen oder Versagen staatlicher Ordungskraft (infolge von Krisen, fern in der Wildnis oder auf Reisen in anderen Ländern) statistisch eine der grössten Bedrohungen für Leben und Gesundheit darstellt, ist Crime+Terror Survival bei uns ein zentraler Teil der Rangerausbildung.

 African Bushcraft                                                                                                                                             Wilderness Accident Survival                                                                                                            

Water+Food Gathering                                      Primitive Hunting                                                         Trapping                                                  Hunting Gun Shooting                            Firearm Hunting

 Extreme Climate Survival                                                                                                      Wild Terraine Survival                                         

  Wilderness Poisoning Survival                          Wilderness Fire Survival                                                         Getting Lost Survival                                     

 Animal Danger Scouting                                                         Animal Danger Survival Shooting                                   Wilderness First Aid                                                         Wilderness Medical Evacuation

  Crime+Terror Survival Law Enforcement                         Crime+Terror Survival Evasion                                                  Crime+Terror Survival Defense                                 Crime+Terror Survival Shooting

Spezialkurse: 15 Tage für Spezialisten mit Vorkenntnissen

Kurse in ausgewählten Ranger-Disziplinen für Teilnehmer mit Vorkenntnissen, grosser Motivation und erhöhter sportlicher Fitness

 Anti Wilderer Ranger                 SERE Survivor                           Wilderness Rescuer              Wilderness Hunter         Long Range Shooter                   Crime+Terror Survivor                Wilderness Guide

Safaris, Forschungs- und Naturschutzprojekte

Für diejenigen, die eine tiefere Afrika-Erfahrung und ein ganz besonderes Namibia-Urlaubserlebnis in der faszinierenden Natur Namibias suchen

 Steinzeit-Forschung                                                             Wildtier-Forschung                                                                          Naturschutzprojektmitarbeit                              Foto-Safaris

Unsere Trainings- und Zielregionen in Namibia

Hauptveranstaltungsprt in unserer privates Wildtier-Reservat an der Grenze des Damaralandes in Nordwest-Namibia. Fortgeschrittene Ausbildung und Fotos-Safaris koennen aber auch in den anderen Regionen  stattfinden.

 Kaokoland                                                                     Damaraland                                                                Kavangoland                                                   Sambeziland

Fazit: Die von uns angebotenen Programme, in Verbindung mit einer Reise nach Namibia, einem weltweiten Traumreiseziel, sind einzigartig und bieten Berufsperspektive und starke persönliche Weiterentwicklung PLUS intensives Wildniserfahrung und echtes, unvergessliches Abenteuer.

 

Seminare - Agenten - Gruppen: Gruppen, z.B. von Firmen, Vereinen, Wildnisschulen, Clubs und Ausbildungsinstitutionen etc erhalten erhebliche Preisabschlaege. Zudem koennen die Agenten, die für uns Gruppen zusammenstellen und Marketing/Reiseorganisation in Europa übernehmen, mit Provision oder freier Teilnahme rechnen.

SurvivalZone© Informations- und Trainingsseminare in Deutschland, Oesterreich und der Schweiz: Meldet Euch bei mir zwecks Terminabsprache und Detailinformationen.

Umfangreiche Informationen: Die Website gibt euch ein genaues Bild über das, was wir an Action-Abenteuer & Ausbildung anbieten. Viel Spass beim durchchecken !

 

Persoenliche Beratung ist mir wichtig: Gerne stehe ich Euch für eine Beratung, auch per Telefon, oder ganz persönlich bei einem Treffen in Europa zur Verfügung.

Herzlicher Gruss aus Namibia

Marko G.Eigentümer & Chief Ranger

                                                                                    

Please feel free to contact us for more info or a personal chat - we speak English and German !

Marco J. Grünert

Handy / Whatsapp: 00264-81-1245321

terra@africaonline.com.na

© 2019 Marco G.

Erstellt mit Wix.com