Angst vor Schlangen ?

Die Bedrohung "Mensch"

- Kurs für Fortgeschrittene -

22 Tage Spezial-Vertieferkurs - Teilnahmebedingungen:

1) Erfolgreicher Abschluss der SurvivalZone-Rangerausbildung

2) Oder: Umfangreiche Vorkenntnisse in Selbstverteidigunfg, Kampfsport, Security, Polizei oder Militär

Zielsetzung: Dieser Kurs vertieft vorhandene Kenntnisse und Fähigkeiten, erworben durch vorhergehendes Training oder Ausbildung, Joberfahrung oder durch Teilnahme an unserem Ranger-Ausbildungsprgramm. Crime+Terror Survival ist die technisch und physisch bei weitem aspruchsvollste Survivaldisziplin. Jahrelanges aus verschiedenen und sehr speziellen Security-Einsätzen in der Wildnis und bedarf eines so hohen Trainingsaufwands, dass wir diesen Vertieferkurs für  Fortgeschrittene anbieten, um dieser Securitydisziplin gerecht werden zu können. 

Kämpfer für Naturschutz und gegen Artensterben: Ein ausgebildeter Anti-Wilderer-Ranger ist von hoher Bedeutung für die Erhaltung der Wildtiere. Neben der Zerstörung des Lebensraumes ist Wilderei Hauptursache für Ausrottung und Artensterben, nicht nur von Nashörnern und Elefanten. Speziell in Afrika ausgebildete Anti-Wilderer-Ranger verfügen über Spezialkenntnisse- und Fähigkeiten, nach denen international Nachfrage besteht. - Aber auch Teilnehmer, die keine Berufstätigkeit anstreben, können in der Ausbildung "das Abenteuer ihres Lebens" erfahren.

Unsere Background: Wir kennen die Anforderungen der Anti-Wilderer Rangerarbeit aufgrund unserer beruflichen Laufbahn und profesionellen Erfahrung sehr genau. Wir bilden unter anderem auch Spezialeinheiten der Namibianischen Polizei (NAMPOL) für den Anti-Wilderer-Einsatz aus. Trainiert mit uns um von diesen umfangreichen Erfahrungen und Kenntnissen zu profitieren !

 

Ondjou Wilderness Reserve - perfekte Ausbildungsbedingungen: In unserem riesigen, 10qkm grosse Trainingsgebiet können alle Disziplinen des Ant-WildererEinsatzes perfekt trainiert werden. Ondjou bietet beste natürliche Voraussetzungen für alle taktischen Trainingszenarien, für das Crime Terror Survivaltraining, als auch das Wilderness Survival Training. Da Ondjou leider auch von Wilderei betroffen ist, wird das Training auf Wunsch auch mit einem realen Anti-Wilderei-Scouting kombiniert, auf der nach Spuren von Wilderen gesucht wird, - sofern die Risiken bei einem solchen Einsatz kalkulierbar gering sind. 
 

Teilnehmer: Dieser Kompakt-Kurs ist für jeden, Mann und Frau, geeignet, die sich für Anti-Wildere-Arbeit interessieren, - sei es "nur aus Interesse", als grandioses Abenteuer, als vielfältiges Survival-Training mit allem drum und dran, oder um sich für eine berufliche Laufbahn vorzubereiten. Teilnehmer können zum Beispiel sein:

Ranger, und solche die es werden wollen, die eine Einführung in die AP (Anti Poaching-) Arbeit suchen 

Sicherheitsbewusste Menschen, die in der Lage sein wollen, in Extremsituationen ihre Zivilcourage profesionell umzusetzen, um Kriminalität zu bekämpfen sowie andere (oder sich selber) zu schützen.

Sicherheitsprofis oder solche die es wterden wollen, die sich aus- und weiterbilden wollen, um ihre Qualifikationen zu verbessern.

Abenteuer- und Extremreisende, die sich komprimiert auf alle Extremszenarien auf ihren Reisen , auch in potentiell gefährliche Regionen, vorbereiten wollen, und dazu die faszinierende Natur des Ondjou Wilderness Reserve wählen

Survival-Sportler, die rasch und unter echten und besonders harten Wildnisbedingungen in fast alle Aspekte des Survivals in Afrika eingeführt werden wollen und die ihre Fähigkeiten und Kenntnisse auf diese Weise vertiefen möchten. 


Trainingsinhalte

 

Ultimative Herausforderung: Die Ausbildung zum Anti-Wilderer Ranger ist eine der abenteuerlichsten und vielfältigsten Ausbildungslehrgange die es gibt. Hier ist alles drin: Wilderness Survival ebenso wie Crime+Terror Survival, - und alles andere, um in einem Securityjob in tiefster Wildnis zu bestehen. Es wird also im Idealfall ein perfekter Wilderness Survivor plus ein perfekter Crime+Terror Survivor  und Law Enforcer in tiefster Wildnis gefordert. Dieser Anforderungskatalog kommt denen von militärischen Spezialeinheiten nahe - und kann natürlich nur durch jahrelanges Training und viel Einsatzerfahrung, plus ehohes persönliches Engagement und sehr viel Talent erreicht werden. 

Tactical Airsoft-Training: Um das Training noch realistischer zu gestalten, können wir auf Wunsch der Gruppe in diesem Trainingsmodul Airsoft-"Waffen" einbauen, mit denen man "treffen und getroffen werden" völlig gefahrlos trainieren kann, und die Taktiken auf diese Weise auch auf ihre Effektivität testen kann.

Übersicht - Trainingsinhalte:

 

 

 

 

 

 

                        

 

The Adventure of a Lifetime !

Der Anti-Wilderer-Vertieferkurs bietet dem fortgeschrittenen Teilnehmer die Möglichkeit, eine komplette Ausbildung in der Arbeit dieser Wildschutz-Spezialisten zu erhalten. Der Kurs ist vielfältigste Action umgeben von Afrikas wilder Natur, unter Namibia's Sonne und im Lebensraum der Wildtiere. Es ist Afrikaabenteuer pur - und mit jeder Menge körperlicher Action, die uns jeden Tag vor neue Herausforderungen stellt.  Die Kombination aus faszinierender Landschaft, Wildtierbegegnungen, dem Zauber Afrikas und der Ausbildung in einer der faszinierensten Sicherheitsdienstleistungen, machen den Kurs an der SurvivalZone Wilderness Academy zu einem grandiosen Abenteuer, einem unvergesslichem Erlebnis und einer starken persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung.  

Tracking, Aufspüren und Verfolgen von Straftätern auf deren Spur

Wilderness

Law Enforcer - Tactical

Tracking & Pursue

Zugriff und Verhaftung aus der unerkannten Annäherung und aus dem Hinterhalt

Wilderness

Law Enforcer -

Raid & Ambush Tactics

Mobiles und statisches Scouting zur frühen Lokalisierung und Identifizierung von Verdächtigen

Wilderness

Law Enforcer -

Scouting Tactics

Wilderness

Evasion & Escape

Entkommen und Flucht vor überlegenem Gegner

Wilderness

Self-Defense

CTS Survival: Notwehr unter Wildnisbedingungen mit und ohne Waffe

Survival

Shooting

Schusswaffeneinsatz zur Verteidi-gung gegen "Deadly Force"

Präzisionsschiessen mit Scharfschützengewehren - zur Teamsicherung im Einsatz

Long Range

Shooting (Sniper) 

tactics

Suche in der Wildnis nach Straftätern oder Verdächtigen

Wilderness

Law Enforcer -

Search Tactics

Kontrolle, Fesslung und Transport von Straftätern

Wilderness

Law Enforcer -

Detaining Techniques

Wilderness

Survival

Ausgewählte Kapitel des Überlebens von Naturgefahren 

Survival 

First Aid

Ausgewählte Kapitel der Ersten Hilfe unter Wildnisbedingungen

Search

& Rescue

Suche, Bergung und Evakuierung von Verletzten und Vermissten

Please feel free to contact us for more info or a personal chat - we speak English and German !

Marco J Grünert

Handy / Whatsapp: 00264-81-1245321

terra@africaonline.com.na

© 2019 Marco J Grünert

Erstellt mit Wix.com