061020, Offroadfahrer,a67,1,1208.JPG
2203,wild travel.jpg

WILD travel SURVIVAL

Fahren in der Wildnis

 

WILD TRAVEL SURVIVAL kommt als Fach in allen 5 Rangerkursen vor, wobei die Fähigkeiten in jedem Folgekurs weiter aufgebaut und vertieft werden. Zudem gibt es in jedem Folgekurs neue Themen und Aufgabenstellungen.

 

Im Rangerlehrgang fokusieren wir vor allem auf "Getting stucked Survival", um ein Fahrzeug nach "Steckenbleiben" wieder fahrtüchtig zu machen und vor allem, um das Steckenbleiben durch geschicktes Offroad-fahren zu verhindern. Denn falls das misslingt, ist dies oft der Beginn einer ernsthaften Survival-Situation. 

Als Ranger, egal ob Profi oder in der Freizeit/Urlaub, steht nicht nur das Messer und das Gewehr, sondern auch der Geländewagen im Zentrum. Geschicktes und sicheres Fahren sind entscheidend für Erfolg und Sicherheit auf jedem Wildnistrip. 
Marco G
 - SurvivalZone Chief Instructor

0510,saf,10 (430),marco.JPG

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/20

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/18